Brigitte Baumann

2016 Mitglied der Bergischen Kunstgenossenschaft

Brigitte Baumann
Amalienstraße 14
4287 Wuppertal
Deutschland
02022543940

Leben und Wirken

Brigitte Baumann, Wuppertal

Ausbildung         Lehrerstudium in Münster, Schwerpunktfach Kunst

Studium an der Freien Kunstakademie Rhein-Ruhr

Studium der Druckgrafik bei  Prof. Walter Dohmen, Prof. Peter

Paulus

Ausstellungen

1999                           GA* Freie Kunstakademie Rhein-Ruhr,

2000                           GA Freie Kunstakademie

2001                            GA des Wuppertaler Lionsclubs in der Concordia, Wuppertal

2002                          GA in der Bildungsstätte des Paritätischen

Wohlfahrtverbandes, Wuppertal

2003                          GA, Freie Kunstakademie, Essen

Seit 2010                     regelmäßige Teilnahme an der WOGA (Wuppertaler offene Galerien und Ateliers)

2011                            GA im Kunstraum, Kloster Steinfeld

EA* im Rektorat der Bergischen Universität, Wuppertal

2012                            EA im Hochschulsozialwerk der Bergischen Universität Wuppertal

2015                            EA im Hochschulsozialwerk der Bergischen Universität Wuppertal

GA Schloss Lüntenbeck, Wuppertal

2016                            EA im Nachbarschaftscafe, Wuppertal

EA im Goldschmiedeatelier Fiona Fischer

Woga

Mitglied im BBK

2017                            Eröffnung der wuba | Galerie | Brigitte Baumann in Wuppertal

GA – Form trifft Farbe

Woga

Mitglied der BKG

Teilnahme an der Unterbarmer Kunstmeile

2018       Gründung der Unterbarmer Druck-Kunst-Tage, GA

20 Jahre Kunst – wuba|Galerie, EA

Jahresausstellung in der TAW in Wuppertal

BKG Winterausstellung

2019        Transfer 3, Kunsthaus Troisdorf, GA BKG

Druckkunst im hierundjetzt, Raum für die Künste, Mainz , GA

Winterausstellung BKG

  1. Vorsitzende des BBK-Bergisch Land

2020       2. Unterbarmer Druck-Kunst-Tage

Kleine Meile der Druckkunst

wuba-galerie@brigittebaumann.de

www.brigittebaumann.de

Galerie: Friedrich-Engels-Allee 174, 42285 Wuppertal

Atelier: Hohenstein 112, 42283 Wuppertal

Mobil 0179 70 588 35

Arbeiten befinden sich in der Sammlung der Stiftung Letter Presse, Akademie Kloster Steinfeld und des Hochschulsozialwerks der Bergischen Universität Wuppertal und im Privatbesitz.

*GA – Gruppenausstellung, EA – Einzelausstellung