Christian Stüben

1961 geboren in Wuppertal

seit ca. 1976 Interesse an Fotografie

1981-1983 Softwareentwicklung bei Boettcher Engineering

1983-1993 Softwareentwicklung, Administration bei Brosius-Köhler

1993-1998 Mitgesellschafter und Prokurist bei B&K Computesysteme

1999 Softwareentwicklung bei Aconet

2000-2002 Softwareentwicklung und Administration bei Arxes NCC

2002-2003 Softwareentwicklung bei una Computer

ab 2003 selbstständig Softwareentwicklung und Fotografie

2013 Mitgliedschaft in der BKG

Christian Stüben
Am Eckbusch 39/94
42113 Wuppertal
Mobil: 017696648165
Fax: 02022536580
Web: 360.haifischbar.de
Web: lueckenfueller.haifischbar.de
E-mail: kapitaen@haifischbar.com

Leben und Wirken

Arbeiten

„Ich möchte bei meinen Fotos das Abstrakte im Alltäglichen zeigen, das Schöne, das Häßliche, das Träumerische.“

Ausstellungen / Auswahl

  • 2012 Hospiz Dönberg
  • 2012 City-Art-Kaden
  • 2013 Zentralbücherei Wuppertal
  • 2013 Bewerbungsausstellung BKG
  • 2013 City-Art-Kaden
  • 2013 Art Wuppertal
  • 2013 BLIŻEI, Galeria Sztuki in Liegnitz, Polen
  • 2013 real-abstrakt
  • 2014 Memento 1914, Rundgang durch die Ausstellung
  • 2014 Backstubengalerie, Der lachende Tod
  • 2014 kunstkanns
  • 2015 Menschlich bedingt, bedingt menschlich
  • 2015 Landtag NRW
  • 2016 Winterdämonen
  • 2017 Technische Akademie Wuppertal
  • 2017 Von Herz zu Herz, Fotografien aus dem Buchprojekt „alternativer Kirchenführer Wuppertal“
  • 2018 Vielfalt von Zwei, Gemeinschaftsausstellung der BKG und der GEDOK im Barmer Rathaus.
  • 2018 Auktion Stiftung Seelsorge
  • 2018 Winterausstellung 18-19 der BKG
  • 2019 Transfer3 in Troisdorf
  • 2019 Das Zittern des Fälschers in Siegen“