Dietmar Wehr

geboren 1955 in Wuppertal, lebt und arbeitet in Wuppertal

1976 bis 1985 Studium Kontrabass an der MH Rheinland

seit 1988 Mitglied im Sinfonieorchester Wuppertal

seit 1982 freikünstlerisches Arbeiten verbunden mit öffentlichen Ausstellungen

2000 Aufnahme in die Bergische Kunstgenossenschaft e.V.

Dietmar Wehr
Rödigerstr.83
42283 Wuppertal
01775260341
www.dietmar-wehr.de
dietmar.wehr@web.de

Leben und Wirken

Ausstellungen / Auswahl

    • u.a. Kunstraum Notkirche Essen, Haus Zander Bergisch-Gladbach, Kunsthalle Barmen Wuppertal, Blauhaus Xanten, Cubus Kunsthalle Duisburg, Wilhelm Morgner-Haus Soest, Galerie im Bahnhof Remscheid, Haus Herbede Witten, aula carolina Aachen, Museum Baden Solingen.